Über die Jahre hat Dialogue seine Services verfeinert, um das beste Lernumfeld für Sie zu schaffen und gleichzeitig Flexibilität zu bewahren. Sie sagen uns, was Sie erreichen möchten und wir erstellen ein Kurspaket, das Ihren Anforderungen entspricht.

EINZELUNTERRICHT

Einzelunterricht funktioniert am besten für Menschen, die eine konkrete Vorstellung davon haben, was sie von Ihrem Sprachkurs verlangen – vor allem für diejenigen auf einer höheren Ebene innerhalb ihrer Organisation. Es funktioniert auch für diejenigen, die sich nicht an zeitlich festgelegte Unterrichtsstunden binden können. Die Auswahl des richtigen Kurslehrers ist entscheidend. Dialogue gibt sich große Mühe, den Lehrer zu finden, der für den individuellen Schüler am besten geeignet ist.

Wir können einen Einzelkurs in Bezug auf Flexibilität, Intensität und Inhalt anpassen. Ein anderer Vorteil ist, dass wir besser auf Stundenplanänderungen eingehen können. Es ist einfacher, sich den plötzlichen Änderungen anzupassen, wie z. B. der Telekonferenz nächsten Montag oder der überraschenden Geschäftsreise, um einen neuen Kunden zu treffen.

KLEINGRUPPEN

Kurse mit Kleingruppen zwischen 2 und 6 Personen funktionieren gut, wenn eine geschäftsübergreifende Kompetenz in der Fremdsprache vorliegt. Eine gute Gruppendynamik bringt einen gesunden Wettbewerb mit sich, kann Team-Building unterstützen und ist natürlich viel zeit- und kostensparender pro Kopf als Einzelunterricht.

Eine Kleingruppe ermöglicht immer noch einen maßgeschneiderten Kurs, der sich um die Bedürfnisse der einzelnen Gruppe und des Einzelnen in der Gruppe kümmern kann. Die einzige echte Einschränkung ist, dass Sie eine Gruppe von Menschen brauchen, die alle regelmäßig zur gleichen Zeit am Kurs teilnehmen können.

GRÖSSERE GRUPPEN

Wenn keine unmittelbare Dringlichkeit für das Training besteht, ist es sinnvoll, Kurse für größere Gruppen zwischen 7 und 10 Personen in Erwägung zu ziehen. Obwohl der Fortschritt etwas langsamer sein kann, können die Grundlagen der Sprache vermittelt werden, und wenn die Notwendigkeit zunimmt, können einzelne Personen in kleinere, konzentriertere Gruppen verschoben werden. Die Grundlagen werden sie dann bereits haben.

„DIALOGUE SCHICKT SEIT 2003 ENGLISCH- UND JAPANISCH-LEHRER ZU HONDA. DIALOGUE KONZIPIERT AUCH GEEIGNETE EINZELKURSE UND GRUPPENUNTERRICHT UND HAT EIN MASSGESCHNEIDERTES ADMIN- UND EINSTUFUNGSSYSTEM ENTWICKELT. ÜBER DIE JAHRE HABEN DIALOGUE UND HONDA EINE SEHR GUTE BEZIEHUNG AUFGEBAUT UND WIR SIND SEHR ZUFRIEDEN MIT DEM HOHEN NIVEAU UND DEM FLEXIBLEN SERVICE.“Honda

Welchen Weg Sie auch wählen, es ist sehr wichtig, dass die Erwartungen der Schüler ernst genommen werden.

Fremdsprachenkurse sind normalerweise kein Kurzzeitprojekt und auch kein eingleisiges Vorgehen. Schüler müssen verstehen, was von ihnen in Bezug auf Teilnahme und Lernen an sich erwartet wird. Dialogue kann Ihnen anhand seiner Support-Services helfen, eine Sprachstrategie für Ihre Firma zu erstellen – sei es für Training, interkulturelles Coaching oder Übersetzung.

Und falls Sie eine ganz spezielle Fähigkeit auffrischen möchten, wie Präsentationen, Verhandlungen oder Telefongespräche, können wir Sie auch unterstützen und uns nur darauf konzentrieren.


WIE FUNKTIONIERT DAS?

Wir beginnen mit einer tiefgehenden Trainingsbedarfsanalyse (TNA) und einer Beurteilung Ihres Fremdsprachenniveaus. Daraus errechnen wir die Anzahl der Stunden, die Sie benötigen, um die durch die TNA festgelegten Ziele zu erreichen.

Wir bestimmen dann die Meilensteine, Häufigkeit der Bewertungen und Prüfungen für jeden Schüler und jede Sprache. Das ist ein gemeinschaftlicher Prozess. Sie sagen uns, was zu Ihren Zeit- und Budgetvorstellungen passt, und wir kümmern uns um den Rest.