Selbstverständlich kontrollieren wir, wie jedes gute Sprachenzentrum, unsere Schüler beständig anhand von regelmäßigen Zeugnissen, die wir verschicken.

ISO 9001:2008 ist ein fester Bestandteil unseres täglichen Lebens bei Dialogue. Wir überprüfen den Erfolg eines Kurses, indem wir die Grundlagen des Trainings triangulieren.

Foreign-Lang

1. SCHÜLERFRAGEBÖGEN

Wir benutzen Onlineformate, da diese leichter verschickt, ausgefüllt und zusammengestellt werden können. Sie untersuchen die Qualität, Relevanz und das Vergnügen an einem Kurs. An die Lernenden zu vorher abgestimmten Zeiten gesandt, liefern sie Feedback von den Personen, die im Mittelpunkt stehen: die Schüler. Die Ergebnisse werden dem Kostenträger des Trainings in Form leicht verwertbarer Grafiken und Zusammenfassungen präsentiert und mit ihm besprochen.

2. ZEUGNISSE

Regelmäßige Schülerbeurteilungen durch die Lehrer. Diese umfassen die bisher behandelten Sprachbereiche, Feedback des Lehrers zu dem Niveau des Schülers nach dem CEFR-Bewertungssystem (Common European Framework of References for Languages), eine Einstufung des Lernfortschritts und vor allem Verbesserungsvorschläge.


3. BEOBACHTUNGEN

Unterrichtsbeobachtung. Als Teil des Prozesses führen wir auch regelmäßig Unterrichtsbeobachtungen durch, einerseits, um die Leistung des Lehrers zu überprüfen und zu verbessern und andererseits, damit wir Best Practice mit unseren anderen Lehrern teilen können. Im Anschluss daran findet eine Einzelsitzung mit dem Lehrer statt, um sicherzustellen, dass der Kreis geschlossen ist.

Aber wir sind nicht nur Bürofritzen und Kästchenfüller. Mit jedem Zeugnis findet auch ein Gespräch mit den entsprechenden Teilnehmern statt, damit wir sehen können, ob etwas verbessert, verändert oder sogar in Ruhe gelassen werden kann.

„Dank der Flexibilität, des Verständnisses und der Geduld von Dialogue war ich in der Lage für meine Umsiedelung nach Frankreich genau da weiterzumachen, wo ich vor 15 Jahren aufgehört hatte. Die Mischung aus 1-1 Training und Halbintensivkurs in Großbritannien zusätzlich zu einem Intensivkurs in Frankreich hat meinen Übergang ins Pariser Leben viel leichter gemacht, als ich es mir je vorgestellt hatte.“RCI Banque